Veranstaltungskalender

10ES092/20-3

Titel Hydraulische Bemessung und Überflutungsnachweise für Grundstücksentwässerungen
Termin 15.05.2020 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Osnabrück (Hotel Westerkamp GmbH) Karte
Kurzbeschreibung Der Klimawandel wird voraussichtlich häufiger Starkregenereignisse und urbane Sturzfluten mit sich bringen. Deshalb fordert die "DIN 1986, Teil 100" Überflutungsnachweise, um die Sicherheit gegen Überflutung bzw. eine kontrollierte schadlose Überflutung eines Grundstücks zu gewährleisten. Dazu müssen die außerhalb des Grundstücks liegenden Entwässerungsanlagen richtig bemessen werden, insbesondere muss bei größeren Grundstücken die Überflutungssicherheit rechnerisch nachgewiesen werden. Ziele des Seminars ist es, dass die Teilnehmer die theoretischen Grundlagen zur Bemessung von Grundstücksentwässerungen für Niederschlagswasser nach DIN 1986-100 (20136-12) in Verbindung mit der DIN EN 752 (2008-04 und aktueller Entwurf 2015-10) und dem Arbeitsblatt DWA-A 118 (2006-03) kennen und verstehen lernen. Sie üben anhand von praxisnahen Beispiele zielgerichtet die detaillierten Vorgehensweisen zur Bemessung von Anschlusskanälen und Regenrückhalteräumen sowie die Durchführung von Überflutungsnachweisen. Anhand von Beispielen aus der Praxis erlernen die Teilnehmer die Beurteilung von Ergebnissen aus der Bemessung von Grundstücksentwässerungen für Niederschlagswasser, wie sie im Rahmen von „Entwässerungsanträgen“ bei der „zuständigen Behörde“ zur Prüfung und Genehmigung vorgelegt werden müssen. Die Anwendungen erfolgen mit Unterstützung eines einfachen Excel-Programms. Die Gefährdungsanalyse in Anlehnung an DWA-M 119 durch Bewertung des Verbleibs von Regenwasser bei Extremereignissen „an der Schnittstelle Grundstück => öffentliches Entwässerungssystem bzw. Verkehrsraum“ ergänzt den Erfahrungsschatz. Es wird besonderen Wert auf Diskussion und Erfahrungsaustausch gelegt. Qualifikation / Vorraussetzungen Die Teilnehmer sollten über Grundlagenkenntnisse in den Bereichen "Rohrhydraulik" und "hydraulische Bemessung von Grundstücksentwässerung" verfügen. Erfahrungen in hydraulischen Berechnungen öffentlicher oder privater Etnwässerungsanlagen sind von Vorteil.
weniger
Preis490,- €
Preis für Mitglieder410,- €
weitere Informationen anzeigen ...