Veranstaltungskalender

10KA020/20

Titel Workshop Personalbedarf für den Betrieb kommunaler Kläranlagen und Kanalnetz
Termin 03.11.2020 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Kassel (Hotel Schweizer Hof) Karte
Kurzbeschreibung „Abwasseranalgen sind so zu errichten, zu betreiben und zu unterhalten, dass die Anforderungen an die Abwasserbeseitigung eingehalten werden. Im Übrigen dürfen Abwasseranlagen nur nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik errichtet, betrieben und unterhalten werden.“ (§ 60 WHG).
Hohe und weiter steigende Anforderungen an die Reinigungsleistung, hohe Verfügbarkeit der Anlagen, Energieeffizienz sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz erfordern qualifizierte Fach- und Führungskräfte in ausreichender Zahl und ein einer rechtssicheren Organisation. Die daraus resultierenden Personalkosten stellen einen wesentlichen Anteil der Betriebskosten dar.
Die DWA-Arbeitsgruppe KA-12.2 hat den Zeitbedarf und die Qualifikationsanforderungen für den Betrieb von Kläranlagen neu ermittelt, eine weitere Arbeitsgruppe In der DWA-Arbeitsgruppe ES 7.3 wird die Personalbemessung für das Kanalnetz überarbeitet.
Das Seminar soll Betreibern und Planern Hinweise geben, welche personelle Besetzung für kommunale Kläranlagen und Kanalnetzbewirtschaftung vorzusehen ist. Es sollen die Grundsätze der Personalermittlung und der Datenbasis erläutert werden. Dabei ist zu beachten, dass die ermittelte personelle Besetzung nur eine Grobanalyse darstellt. Anhand von Praxisbeispielen wird der praxisnahe Einsatz der Merkblätter vermittelt. Zusätzlich sollen die Anforderungen an die Rufbereitschaft erläutert werden.

weniger
Preis490,- €
Preis für Mitglieder410,- €
weitere Informationen anzeigen ...